Polo Ponys | Polo Tuniere | Spielregeln | Kontakt/Impressum

Startseite

 

Polo - Poloponys und Reiter in packenden Spielszenen, mit blitzschnellen Reaktionen immer am Ball, das ist Polosport vom Feinsten. Hier auf meiner Homepage möchte ich Ihnen diesen Sport vorstellen.

 

Die Tradition des Polo lässt sich bis ins 3. Jahrhundert v. Chr. zurückverfolgen. Somit ist Polo eine der Ältesten Sportarten der Welt. Die heutige Bezeichnung Polo kommt dem tibetanischen Wort "pu-lu" (Weidenknorren), eines der Materialien, aus denen ein Polo-Ball gepresst wird. Der erste Polo-Club in Deutschland wurde 1898 in Hamburg gegründet. Von 1908 bis 1936 war Polo eine Olympische Disziplin.

 

 

Eine Polomannschaft besteht immer aus vier Spielern, ähnlich wie beim Golf besitzt jeder Spieler ein individuelles Handicap. Die Handicapeinstufung reicht von -2 bis +10. Die Spieler der Positionen 1 und 2 konzentrieren sich auf den Angriff, die Spieler der Positionen 3 und 4 übernehmen hauptsächlich Verteidigungsaufgaben und unterstützen den Angriff von hinten mit vorlagen für die Spielen der Positionen 1 und 2. Das Polospielfeld ist 270 Meter lang und 180 Meter breit (300 Yards x  200 Yards). Die Torpfosten sind drei Meter hohe Stangen, stehen ca. 7,20 m auseinander, eine obere Begrenzung gibt es nicht.

Den Großteil macht das Pferd bei dem aus Polospiel aus. Die Hochburg der Polo-Ponyzucht ist Argentinien. Polo-Ponys sind keine Rasse, sondern eine Gebrauchskreuzung. Von den Stuten soll die Eignung zum Spiel, von den Hengsten die Geschwindigkeit kommen. Die optimale Größe des Polo-Ponys liegt bei 1,56-1,58 m.

Ein Spiel besteht vier bis höchstens acht Spielabschnitten, die Chukka genannt werden. Hierzulande werden meist vier Chukka gespielt. Ein Chukka ist 7 1/2 Minuten lang. Dies ist die reine Spielzeit. Bei Unterbrechungen des Spiels wird die Uhr angehalten. 

Die Pausen zwischen den Chukka betragen ca. drei Minuten, nach dem zweiten Chukka etwa fünf Minuten. Seitenwechsel erfolgt nicht nur nach jedem Chukka, sondern nach jedem Torerfolg.

 


Polo Ponys | Polo Tuniere | Spielregeln | Kontakt/Impressum

Startseite